Leistung im Trauerfall

LEISTUNGEN IM TRAUERFALL – ERSTE SCHRITTE

Was ist zu tun, wenn ein Todesfall eintritt?

Die ersten Schritte, die man einleiten sollte, sind abhängig vom Ort des Todes.

Die Krankenhausverwaltung oder der behandelnde Arzt benachrichtigt die nächsten Angehörigen. Ist die Wahl des Bestatters schon erfolgt, kann dieser sofort informiert werden, um alle notwendigen Schritte in die Wege zu leiten. Er kümmert sich um die Erledigung der Formalitäten und besorgt alle notwendigen Unterlagen.

Das Heim informiert in der Regel den zuständigen Hausarzt oder gegebenenfalls einen Notarzt, wenn der Tod eines Menschen eingetreten ist. Ebenso werden die nächsten Angehörigen benachrichtigt. Wie bei Eintritt des Todes in einem Krankenhaus kann auch in diesem Fall der Bestatter sofort benachrichtigt werden.

Tritt der Tod in der Wohnung ein, sollte als erstes der Hausarzt oder (falls dieser nicht erreichbar ist) ein Notarzt benachrichtigt werden. Dieser Arzt führt dann in der Regel die Leichenschau durch und stellt den Leichenschauschein aus. Anschließend sollte der Bestatter benachrichtigt werden.

Diese Informationen finden Sie auch in unserem Flyer „Hinweise im Trauerfall“.

Sie haben den Verlust eines Angehörigen zu beklagen und benötigen Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung der Bestattung? Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Damit wir für Sie tätig werden können, benötigen wir verschiedene Dokumente und Unterlagen.

Eine Liste der wichtigsten Unterlagen können Sie sich bei uns herunterladen und ausdrucken.

BESTATTUNG PLANEN UND DURCHFÜHREN

Sollte der Verstorbene über eine Bestattungsvorsorge verfügen, ist Ihnen wahrscheinlich die größte Last schon abgenommen. Nehmen Sie einfach Kontakt zum Vertragsbestatter auf.

Wenn jedoch keine Vorsorge vorhanden ist, können Ihnen die folgenden Anregungen hilfreich bei der Planung der Bestattung sein.

Wie soll der /die Verstorbene bestattet werden?

  • Erdbestattung
  • Feuerbestattung

Wo soll die Beisetzung stattfinden?

  • der Friedhof
  • die Grabstätte
  • Naturbestattung
  • Seebeisetzung

Findet eine Trauerfeier in der Friedhofskapelle statt?

  • Terminwünsche (soweit von Seiten des Friedhofes aus möglich)
  • musikalische Gestaltung (Orgel, Solisten, Chor u.s.w.)
  • Kapellen-Dekoration zur Feier (alle Kasseler Kapellen besitzen eine Grundausschmückung mit Bäumen, zusätzliche individuelle Dekoration kann durch uns gestellt werden)

Wie soll der /die Verstorbene bestattet werden?

  • Erdbestattung
  • Feuerbestattung

Wo soll die Beisetzung stattfinden?

  • der Friedhof
  • die Grabstätte
  • Naturbestattung
  • Seebeisetzung

Findet eine Trauerfeier in der Friedhofskapelle statt?

  • Terminwünsche (soweit von Seiten des Friedhofes aus möglich)
  • musikalische Gestaltung (Orgel, Solisten, Chor u.s.w.)
  • Kapellen-Dekoration zur Feier (alle Kasseler Kapellen besitzen eine Grundausschmückung mit Bäumen, zusätzliche individuelle Dekoration kann durch uns gestellt werden)

Soll eine Anzeige in der Tageszeitung erscheinen?

  • Text, Gestaltung und Anzeigengröße sowie Zeitungsausgabe

Müssen Trauerbriefe/-karten verschickt werden?

  • Anzahl, Text und Gestaltung
  • Wir drucken für Sie

Werden Kränze und Gebinde benötigt?

  • welche Gärtnerei
  • Art der Blumen
  • Text für die Schleifen

Soll eine Anzeige in der Tageszeitung erscheinen?

  • Text, Gestaltung und Anzeigengröße sowie Zeitungsausgabe

Müssen Trauerbriefe/-karten verschickt werden?

  • Anzahl, Text und Gestaltung
  • Wir drucken für Sie

Werden Kränze und Gebinde benötigt?

  • welche Gärtnerei
  • Art der Blumen
  • Text für die Schleifen

Werden die Trauergäste nach der Feier bewirtet?

  • Gaststätte
  • Art der Verköstigung
  • geschätzte Anzahl der Gäste

Wahl von Sarg/Urne/Ausstattung?

  • Die Auswahl kann in den Ausstellungsräumen unseres Hauses oder aus unserem Katalog erfolgen.

Werden die Trauergäste nach der Feier bewirtet?

  • Gaststätte
  • Art der Verköstigung
  • geschätzte Anzahl der Gäste

Wahl von Sarg/Urne/Ausstattung?

  • Die Auswahl kann in den Ausstellungsräumen unseres Hauses oder aus unserem Katalog erfolgen.

IHR BESTATTER IN KASSEL – UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Unser Dienstleistungsangebot ist sehr breit gefächert und kann eine Vielzahl verschiedener Tätigkeiten beinhalten. Zum einen sind wir Seelsorger, Vermittler und Berater, aber auch Handwerker, Begleiter und Organisator. Der genaue Umfang ergibt sich aus Ihren Wünschen.
Neben den klassischen Aufgaben wie Erledigung der Formalitäten, Überführungen und Begleitung der Trauerfeier können wir Ihnen weitere Dienstleistungen bieten im Bereich der Gestaltung von Traueranzeigen und Drucksachen, der Vermittlung von Blumendekorationen, der musikalischen Umrahmung einer Feier und vielem mehr.

  • Beratung zu allen die Bestattung betreffenden Fragen
  • Bei Bedarf Einholung des Totenscheines
  • Beurkundung des Sterbefalles
  • Meldung bei zuständigen Ortsgerichten
  • Abmeldung bei der Krankenkasse (Chipkarte)
  • Abmeldung beim Versorgungsamt (Schwerbehindertenausweis)
  • Rentenabmeldung (Rentennummer) oder
  • Rentenantrag auf 3-monatige Vorschusszahlung (Rentennummer)
  • Meldung an Gewerkschaft
  • Meldung an Lebens-/Sterbegeldversicherungen (Versicherungspolice/n)
  • Terminabsprachen mit Friedhof/Kirche/Redner
  • Vermittlung von Musikern
  • Vermittlung von Blumendekoration zur Feier
  • Überführung im modernen Überführungsfahrzeug
  • Ankleidung und Einbettung des Verstorbenen
  • Fachgerechte hygienische Grundversorgung
  • Aufbahrungen zur Abschiednahme
  • Notwendige Kranztransporte vor und nach der Feier
  • Vorbereitung und Dekoration der Feier
  • Führung der Kondolenzliste
  • Fotoservice der Aufbahrung
  • Musikalische Umrahmung
  • Gestaltung und Vermittlung von Traueranzeigen und Danksagungen
  • Erstellung und Druck von Trauerbriefen und -karten
  • Erstellung und Druck von Dankkarten
  • Drucksachenversand
  • Bildbearbeitung von Fotos
  • Trauerportal im Internet
  • Särge
  • Urnen
  • Innenausstattungen
  • Erinnerungsbücher
  • Schmuckstücke mit Fingerabdruck

Die Kosten

Da die Kosten einer Bestattung von vielen Faktoren beeinflusst werden, kann man pauschal keine Preise nennen, ohne die genauen Umstände und Wünsche zu kennen.

Soviel sei gesagt, die Preisspanne reicht von ca. 1700 Euro bis über 10.000 Euro.

Einige Kostenbeispiele haben wir für Sie zusammengestellt.

Sie erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind stark abhängig von individuellen Wünschen.

Wir ermitteln die Kosten einer Bestattung aufgrund der von ihnen gewünschten Leistungen individuell.